Kubota Machinery in Europe
Ihre Auswahl
Menü:

UNSER ANSATZ FÜR DEN DATENSCHUTZ

Die Kubota Holdings Europe B.V. und ihre Tochtergesellschaften und mit ihr verbundenen Unternehmen (gemeinsam »Kubota«) nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Kubota ist bewusst, dass Transparenz und Respekt wesentliche Aspekte langfristiger Beziehungen sind, und unternimmt daher alle angemessenen Anstrengungen, um die Daten zu schützen, die Sie uns zur Verfügung stellen.
In dieser Datenschutzerklärung wird beschrieben, welche Arten personenbezogener Daten wir erheben, wie wir diese Daten nutzen, an wen wir sie weitergeben und welche Optionen Sie in Bezug auf unsere Nutzung der Daten haben. Wir beschreiben außerdem die Maßnahmen, die wir ergreifen, um die Sicherheit der Daten zu schützen, und wie Sie uns in Bezug auf unsere Datenschutzverfahren kontaktieren können.
Unsere Datenschutzverfahren können sich in den Ländern, in denen wir tätig sind, unterscheiden, um die örtlichen Verfahren und rechtlichen Anforderungen widerzuspiegeln.

1. WAS SIND PERSONENBEZOGENE DATEN?
Wir nehmen gemäß der folgenden Definition aus der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Bezug auf personenbezogene Daten:
»alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden »betroffene Person«) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann«.

2. WER IST FÜR IHRE DATEN VERANTWORTLICH?
Diese Datenschutzerklärung findet Anwendung auf die von Kubota erhobenen und genutzten personenbezogenen Daten. Verweise in dieser Datenschutzerklärung auf »Kubota«, »wir«, »uns« oder »unser« bezeichnen die Kubota Holdings Europe B.V. und ihre Tochtergesellschaften und die mit ihr verbundenen Unternehmen.
Jedes Unternehmen von Kubota, das kontrolliert, wie Ihre personenbezogenen Daten erhoben werden und zu welchen Zwecken Ihre personenbezogenen Daten genutzt werden, ist der jeweilige »Verantwortliche« für die Zwecke der jeweiligen örtlichen Gesetze und der europäischen Datenschutzverordnung.

Die Unternehmen von Kubota, die für die Erhebung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecken verantwortlich sind, sind in dem Abschnitt »Kontakt« in diesem Dokument beschrieben, in dem Sie auch jeweils deren Kontaktdaten sowie die Kontaktdaten des jeweiligen Datenschutzbeauftragten oder der Datenschutzkontaktperson finden.

Zu ihrer Information und einer vereinfachten Nutzung können unsere Webseiten Links zu anderen Webseiten enthalten. Diese Webseiten können unabhängig von Kubota betrieben werden. Verlinkte Webseiten können eigene Datenschutzerklärungen oder -richtlinien haben; wir raten dringend dazu an, dass Sie diese durchlesen, wenn Sie verlinkte Webseiten besuchen. Soweit von Ihnen besuchte verlinkte Webseiten nicht im Eigentum oder unter der Kontrolle von Kubota stehen, sind wir nicht für die Inhalte der Webseiten verantwortlich (einschließlich der ›Cookies‹, die auf der jeweiligen Webseite genutzt werden), die Nutzung der Webseiten oder die Datenschutzverfahren der verlinkten Webseiten.

3. WIE WIR IHRE DATEN ERHEBEN UND NUTZE
Wir erheben personenbezogene Daten direkt von Ihnen, beispielsweise, wenn Sie unsere Webseite nutzen, unsere Leistungen nutzen oder uns kontaktieren oder wenn wir Ihre personenbezogenen Daten von unseren Geschäftspartnern und den mit uns verbundenen Unternehmen erhalten (wie etwa von Händlern oder Vertreibern, mit denen wir eine Geschäftsbeziehung unterhalten, oder von den juristischen Personen, mit denen wir einen Vertrag zu Marktstudienzwecken abgeschlossen haben).

Kategorien von Daten, die wir über Sie erheben

  • Standort und Kontaktdaten (Name, Postadresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer, Faxnummer, Kunden-ID)
  • Beziehungsdaten (Daten zu Ihren Anfragen, Käufen, dem regionalen Standort und Händlertransaktionen
  • Maschinen- und Verwendungsdaten (Maschinenverwendungszweck, Maschinenzustands- und Maschinenbetriebsdaten, einschließlich Betriebsstunden und Kraftstoffverbrauch)
  • Finanzdaten und Partnerdaten (Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Sozialversicherungsnummer/offizielle persönliche Identifikationsnummer/Code, E-Mail-Adresse, private Telefonnummern und Handynummer sowie bestimmte Anstellungs-, Einkommens- und Kreditdaten)

Daten, die wir online erheben. Wir erheben personenbezogene Daten mithilfe automatisierter Verfahren wie etwa Cookies. Die von uns auf diese Weise erhobenen Daten umfassen: IP-Adresse, Browsertyp, Betriebssystem, verweisende URLs und Daten zu durchgeführten Handlungen oder Interaktion mit unseren Medieninhalten. Unsere Webseiten verwenden Google Analytics (»Google Analytics«), einen Webanalysedienst von Google, und führen eine Anonymisierung Ihrer personenbezogenen Daten für die Durchführung von Datenanalysen durch.

Wie wir erhobene Daten nutzen
Wir verarbeiten (erheben, speichern und nutzen) die von Ihnen bereitgestellten Daten in einer Weise, die mit der Datenschutz-Grundverordnung der EU (»DSGVO«) vereinbar ist. Wir werden uns nach Kräften bemühen, dass Ihre Daten stets richtig und auf dem aktuellen Stand sind, und diese nicht länger als nötig aufzubewahren. Wir verpflichten uns, Daten gemäß den gesetzlichen Vorgaben aufzubewahren, wie etwa Daten, die zu Zwecken der Einkommensteuer und für Prüfungen benötigt werden.

Zweck der Erhebung und Verarbeitung von Daten
Kubota nutzt Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen von Ihnen angeforderte Waren und Leistungen bereitzustellen oder um Sie, wie nachfolgend angegeben, auf andere Produkte oder Leistungen aufmerksam zu machen.

  • Erfüllung Ihrer Anfrage. Wenn Sie unsere Anfrage-, Wettbewerbs- oder Umfragefunktionen auf unseren Webseiten nutzen, können wir die übermittelten Daten in Verbindung mit anderen Daten nutzen, die wir über Sie gespeichert haben, um Sie mit relevanten Produkt- und Leistungsangeboten zu versorgen, um besser auf Ihre spezifischen Produkt- oder Leistungsanfragen zu reagieren oder auf Beschwerden zu antworten. Wenn Sie die Funktion ›Händler finden (Dealer Locator)‹ oder ›Build My Kubota‹ verwenden, können Ihre Daten unseren Händlern zur Verfügung gestellt werden, um Ihre Anfrage zu erfüllen. Prüfen Sie bitte, ob die ›Händlersuche (Dealer Locator)‹ oder eine ähnliche Funktion eingesetzt wird oder nicht.
  • Marketing und Werbung. Kubota kann die von Ihnen durch Transaktionen und unsere Webseiten zur Verfügung gestellten Daten nutzen, um neue Produkte und Leistungen Ihnen gegenüber zu bewerben. Was den Kontakt zu Werbezwecken betrifft, bitten wir Sie um Ihre gesonderte Einwilligung. Sie können auch jederzeit die Opt-Out-Funktion nutzen. Weitere Informationen können Sie dem Abschnitt zu Ihren Rechten entnehmen.
  • Kundendienst und Support. Wir erheben und nutzen Daten über Sie, um unseren Kundendienst und unsere Supportaktivitäten oder damit verbundene Transaktionen zu unterstützen. Dies kann insbesondere Garantieleistungen, Finanzierung oder Einkauf, Produktlieferung und Wartungssupport umfassen.
  • Wir können die von Ihnen online über jede Webseite oder jedes Portal von Kubota, die/das für diesen Zweck vorgesehen ist, übermittelten Daten nutzen, um festzustellen, ob Sie sich nach den ausgeschriebenen Auswahlkriterien für eine freie Stelle eigenen, auf die Sie sich beworben haben, wobei alle entsprechenden Datenschutzmitteilungen eingehalten werden, die Sie beim Besuch der jeweiligen Webseite oder des Portals erhalten haben.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung
Unter den Datenschutzgesetzen benötigt Kubota eine Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Die Rechtsgrundlage hängt im Einzelfall davon ab, für welche der spezifischen oben beschriebenen Zwecke Kubota Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet:

  • In bestimmten Fällen kann Kubota Ihre Einwilligung einholen, Ihre personenbezogenen Daten zu erheben und zu verarbeiten. Falls Sie Ihre Einwilligung erteilen oder in der Vergangenheit erteilt haben, können Sie Ihre Einwilligung später zurückziehen, indem Sie uns wie im Abschnitt »Kontakt« beschrieben kontaktieren. Beachten Sie bitte, dass sich der Widerruf Ihrer Einwilligung nicht auf Verarbeitungen auswirkt, die bereits erfolgt sind oder die auf einer der anderen nachfolgend angegebenen anwendbaren Grundlagen erfolgen.
  • In anderen Fällen ist die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten möglicherweise erforderlich, um ein anwendbares Gesetz oder eine Verordnung einzuhalten oder um einen Vertrag zu erfüllen, dem Sie unterliegen. Sie können möglicherweise kein Opt-Out von dieser Verarbeitung erklären oder Ihre Entscheidung zum Opt-Out wirkt sich möglicherweise auf unsere Fähigkeit aus, eine vertragliche Verpflichtung zu erfüllen, die wir Ihnen anderweitig schulden.
  • In wieder anderen Fällen kann Kubota Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von Kubotas berechtigten Interessen an ihrem Geschäftsbetrieb verarbeiten (Bereitstellung von Waren und Leistungen an Sie, Information über andere Produkte oder Leistungen), wenn diese Verarbeitung kein unangemessenes Risiko für den Schutz Ihrer Rechte, Freiheiten oder Interessen darstellt; Sie haben das Recht, einen Opt-Out für jede Verarbeitung dieser Art Ihrer personenbezogenen Daten zu erklären. Dies ist möglich, indem Sie uns wie in dem Abschnitt »Kontakt« beschrieben kontaktieren.
  • Der EU Datenschutz-Grundverordnung entsprechend kann es auch sein, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die Erfüllung öffentlicher oder lebenswichtiger Interessen für notwendig befunden wird.

4. GEBEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN AN DRITTE WEITER?
Kubota kann Ihre Daten an folgende Parteien weitergeben:

  • an Händler, Geschäftspartner, die einen Teil unserer Produkte bereitstellen, und Dienstleister für die Bereitstellung von Produkten und Leistungen bezüglich des Verkaufs der Produkte von Kubota, unternehmensinterne Prozesse oder Pflege Ihrer Konten oder Durchführung von Transaktionen.
  • Marketingpartner, um Direktwerbung für Sie zu erbringen, wenn Sie Ihre Einwilligung zu diesem Zweck erteilt haben.
  • Prüfer, Regulierungsbehörden und andere Stellen, wenn rechtlich erforderlich und je nach Bedarf, um unsere Rechte oder unser Eigentum im Zusammenhang mit dem Verkauf von Vermögenswerten und/oder dem Unternehmen zu schützen.

Alle Dritte, an die wir Ihre Daten weitergeben können, sind verpflichtet, Ihre Daten sicher aufzubewahren und sie nur zu nutzen, um die für Sie in unserem Auftrag bereitgestellte Leistung zu erbringen. Wenn diese Ihre Daten nicht länger für die Erbringung dieser Leistung benötigen, entsorgen sie die Daten gemäß unseren Verfahren. Wenn wir beabsichtigen, Ihre sensiblen personenbezogenen Daten an einen Dritten weiterzugeben, so werden wir dies erst tun, wenn wir Ihre Einwilligung eingeholt haben, sofern wir nicht gesetzlich dazu verpflichtet sind und/oder wir diese auf einer anderen rechtmäßigen Grundlage weitergeben.

5. SPEICHERUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN
Kubota speichert die personenbezogenen Daten von Benutzern nur für die Dauer, die für die Verarbeitung erforderlich und angemessen ist.

6. IHRE RECHTE UND OPTIONEN
Sie haben gewisse Rechte bezüglich der personenbezogenen Daten, die wir über Sie aufbewahren. Wir bieten Ihnen weiterhin gewisse Optionen dazu, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben, wie wir diese Daten nutzen und wie wir mit Ihnen kommunizieren. Nach den anwendbaren Gesetzen haben Sie das Recht darauf,

  • Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, die Kubota verarbeitet, zu erhalten. Namentlich können Sie eine Bestätigung darüber verlangen, dass wir personenbezogene Daten über Sie gespeichert haben, Auskunft und Informationen darüber beantragen, welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben, und Kopien der über sie gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten.
  • die Berichtigung, Aktualisierung und Löschung personenbezogener Daten zu verlangen
  • aus berechtigten Gründen Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen;
  • Widerspruch gegen die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken, einschließlich zu kommerziellen Zwecken (Marketing), einzulegen;
  • den Widerruf einer Einwilligungserklärung, die Sie über die Webseite oder anderweitig erteilt haben (wenn zutreffend), jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu erklären und jederzeit Zugang zu der Formulierung dieser Einwilligungserklärung zu erhalten.

Sie können einen Opt-Out von der Erhebung und Nutzung bestimmter Daten erklären, die wir mithilfe automatisierter Verfahren über Sie erheben, wenn Sie unsere Webseiten besuchen. Ihr Browser kann Ihnen sagen, wie Sie über das Setzen bestimmter Arten von Cookies benachrichtigt werden und dies ablehnen können. Für weitere Informationen zu Cookies und Opt-Out-Optionen, siehe unten.

COOKIE

(1) Kubota kann »Cookies« nutzen, wenn Sie auf die Webseite zugreifen, insbesondere, um zu verhindern, dass Sie Daten zu unterschiedlichen Gelegenheiten mehrfach eingeben müssen. Einige der Cookies, die auf der Webseite verwendet werden, sind unbedingt erforderlich, um die angeforderten Leistungen zu erbringen. Allgemein werden diese Cookies nach dem Ende Ihrer Sitzung gelöscht. Andere Cookies, wie etwa für Webanalysen, werden für einen längeren Zeitraum gespeichert und nur abgelegt, wenn Sie zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben. Unter Abschnitt (3) unten finden Sie einen Überblick über die verwendeten Cookies, ihre Zwecke und Ihre Speicherdauer.

(2) Soweit Sie Ihre personenbezogenen Daten, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse, bei der Registrierung oder bei Ihrem Zugriff auf die Webseite oder auf eine unserer Leistungen angegeben haben, kann Kubota Ihren Einstellungen entsprechend Browsing-Daten für Ihr Gerät, die durch die von Kubota gesetzten Cookies erzeugt wurden, mit Ihren personenbezogenen Daten verknüpfen, um Ihnen etwa elektronische Studien zu senden oder auf Ihrem Gerät in Werbebereichen, die von Kubota gesetzte Cookies enthalten, personalisierte Werbung anzuzeigen, die speziell für Sie vorgesehen ist und von persönlichem Interesse für Sie sein kann.

(3) Bei der Nutzung unserer Webseite ohne Deaktivierung von Cookies und wie auf Grundlage Ihrer vorherigen Einwilligung erforderlich, werden die folgenden, nachfolgend beschriebenen Cookies verwendet:

(4) Wenn Sie die Verwendung von Cookies steuern möchten, können Sie die Einstellungen Ihres Computers und Ihres Browsers ändern.
Die meisten Webbrowser gestatten eine gewisse Kontrolle über die meisten Cookies über die Browsereinstellungen. Um mehr über Cookies zu erfahren oder zu prüfen, welche Cookies gespeichert wurden, gehen Sie auf www.aboutcookies.org oder www.allaboutcookies.org. Informationen zur Verwaltung von Cookies in beliebten Browsern: Google Chrome
Microsoft Edge
Mozilla Firefox
Microsoft Internet Explorer
Opera
Apple Safari

Informationen zu anderen Browsern finden Sie auf der Webseite des Entwicklers des jeweiligen Browsers.

Wie oben angegeben, verwendet unsere Webseite ›Google Analytics‹. Für weitere Informationen und Opt-Out-Optionen, siehe unten.

VERWENDUNG VON GOOGLE ANALYTICS

(1) Diese Webseite verwendet Google Analytics (»Google Analytics«), einen Webanalysedienst, der von Google, Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (»Google«) bereitgestellt wird. Google Analytics verwendet Cookies, um Kubota bei der Analyse Ihrer Nutzung der Webseite zu unterstützen, einschließlich der Anzahl der Besucher auf der Webseite, den Webseiten, von denen Sie gekommen sind, und welche Seiten Sie besuchen. Diese Daten werden genutzt, um das Angebot der Webseite und die Leistungen zu verbessern. Allgemein werden alle Daten, die das Cookie über Ihre Nutzung der Webseite erzeugt, an Google übermittelt und von Google auf Servern in den Vereinigten Staaten gespeichert. Da diese Webseite die von Google angebotene Funktion zur IP-Anonymisierung umgesetzt hat, wird Ihre IP-Adresse vor der Übermittlung in die USA durch Google innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder anderer Vertragsstaaten des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird Ihre vollständige IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übermittelt und dort gekürzt.

(2) Google nutzt diese Daten als beauftragter Auftragsdatenverarbeiter, um Kubota bei der Auswertung der Nutzung der Webseite zu unterstützen, Berichte zur Aktivität auf der Webseite zu erstellen und andere Statistik- und Analyseleistungen bezüglich der Nutzung der Webseite zu erbringen. Die durch Ihren Browser im Rahmen von Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung gebracht.

(3) Sie können die Erhebung von Daten, die das Cookie über Ihre Nutzung dieser Webseite erzeugt hat (einschließlich Ihrer IP-Adresse), verhindern und das Tracking durch Google Analytics über alle Webseiten hinweg deaktivieren, indem Sie ein Browser-Plug-In herunterladen und installieren, das hier verfügbar ist: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

(4) Als Alternative zur Installation des Browser-Plug-ins, oder wenn Sie die Webseite über einen Browser auf einem mobilen Gerät verwenden, können Sie den Opt-Out für das Tracking von Google Analytics auch erklären, indem Sie auf den folgenden Opt-Out-Link klicken: Opt-Out für das Google Analytics Tracking: In diesem Fall wird ein Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser gesetzt, das jedes weitere Tracking Ihrer Nutzung dieser Webseite durch Google Analytics verhindert. Denken Sie bitte daran, dass Sie den Opt-Out erneut erklären müssen, wenn Sie alle auf Ihrem Gerät gespeicherten Cookies löschen.

(5) Sie müssen außerdem den Opt-Out für jedes Gerät erklären, mit dem Sie unsere Webseite besuchen. Für einen Überblick über den Datenschutz bei Google klicken Sie bitte auf den folgenden Link: https://support.google.com/analytics/answer/6004245

Sie können uns jederzeit anweisen, Ihnen keine Werbemitteilungen zu übermitteln, indem Sie uns wie in dem Abschnitt ›Kontakt‹ angegeben kontaktieren oder indem Sie auf den Abmeldelink in den Marketing-E-Mails klicken, die Sie von uns erhalten. Für die Opt-Out-Optionen, bitte [sic].

Wenn Sie uns Daten oder Material in Bezug auf eine andere Person zur Verfügung stellen, sollten Sie sicherstellen, dass die Weitergabe an uns und unsere weitere Nutzung, die Ihnen gegenüber jeweils beschrieben wurde, den anwendbaren Gesetzen entspricht; beispielsweise sollten Sie diese Person ordnungsgemäß über die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten informieren und ihre Einwilligung einholen, wie jeweils nach den anwendbaren Gesetzen erforderlich.

Kubota erhebt nicht wissentlich persönlich identifizierbare Daten von und betreibt keine Werbung für Kinder unter dreizehn (13) Jahren. Wenn ein Kind unter dem Alter von dreizehn (13) Jahren personenbezogene Daten über unsere Webseite an Kubota übermittelt hat, kann ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter Kubota kontaktieren und verlangen, dass die Daten aus unseren Aufzeichnungen gelöscht werden. Nach dem Eingang dieses Antrags unternehmen wir angemessene Anstrengungen, die Daten des Kinds aus unseren Aufzeichnungen zu löschen.

Wenn Sie befürchten, dass wir Ihre Rechte verletzt haben, können Sie eine Beschwerde einreichen, indem Sie Kubota wie im Abschnitt ›Kontakt‹ angegeben kontaktieren. Unser Datenschutzbeauftragter wird Ihre Beschwerde bearbeiten und Ihnen weitere Informationen dazu übermitteln, wie diese behandelt wird.

Sie haben das Recht, sich bei der Information Commissioner’s Office (britische Datenschutzbehörde, „ICO“) zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass wir Ihre Anfrage nicht angemessen bearbeitet haben. Informationen dazu, wie Sie die ICO kontaktieren können, finden Sie auf deren Webseite

7. INTERNATIONALE DATENÜBERMITTLUNG
Wir können die personenbezogenen Daten, die wir über Sie erheben, an Empfänger in anderen Ländern als dem Land übermitteln, in dem die Daten ursprünglich erhoben wurden. Diese Länder bieten möglicherweise nicht dasselbe Datenschutzniveau wie das Land, in dem Sie die Daten ursprünglich zur Verfügung gestellt haben. Wenn wir Ihre Daten in andere Länder übermitteln, schützen wir Ihre Daten wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben oder wie Ihnen anderweitig zum Zeitpunkt der Erhebung der Daten mitgeteilt.

8. WIE WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN SPEICHERN UND SCHÜTZEN
Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist Kubota wichtig. Wir verpflichten uns, die von uns erhobenen Daten zu schützen. Wir unterhalten administrative, technische und physische Garantien, die dem Schutz der von Ihnen zur Verfügung gestellten oder von uns erhobenen personenbezogenen Daten vor unbeabsichtigter, unrechtmäßiger oder unbefugter Vernichtung, Veränderung, Offenlegung oder Nutzung oder vor unbeabsichtigtem, unrechtmäßigem oder unbefugtem Verlust oder Zugang dienen. Diese Garantien dienen dem Schutz der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit der Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen. Wir bewerten regelmäßig die Risiken für Ihre Daten und aktualisieren unsere Richtlinien, Verfahren und Technik entsprechend.

Kubota speichert personenbezogene Daten nur so lange, wie dies notwendig ist, um die Zwecke zu erfüllen, für welche die personenbezogenen Daten erhoben wurden, soweit nicht durch anwendbares Recht etwas anderes vorgeschrieben oder zulässig ist. Wir ergreifen Maßnahmen zur Vernichtung oder dauerhaften Verhinderung der Identifizierung personenbezogener Daten, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn die personenbezogenen Daten für den Zweck, zu dem sie erhoben wurden, nicht mehr benötigt werden.

Für eine Datenübermittlung über das Internet oder anderweitig kann keine hundertprozentige Sicherheit garantiert werden. Daher kann Kubota trotz unserer Anstrengungen, Ihre Daten zu schützen, die Sicherheit der Daten, die Sie online an uns übermitteln, nicht sicherstellen oder gewährleisten. Sie übermitteln alle diese Daten auf Ihr eigenes Risiko.

9. AKTUALISIERUNGEN UNSERER DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Diese Datenschutzerklärung kann regelmäßig und ohne vorherige Mitteilung an Sie aktualisiert werden, um Änderungen unserer Verfahren im Hinblick auf personenbezogene Daten widerzuspiegeln. Wir veröffentlichen eine gut sichtbare Mitteilung auf den jeweiligen Webseiten, um Sie über wesentliche Änderungen unserer Datenschutzerklärung zu informieren, und geben oben in der Erklärung an, wann diese zuletzt aktualisiert wurde. Wenn wir unsere Datenschutzerklärung aktualisieren, holen wir unter bestimmten Umständen Ihre Einwilligung ein.

10. KONTAKT
Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder den Datenschutzverfahren von Kubota haben, oder Ihre Rechte ausüben oder Daten oder Präferenzen, die Sie an uns übermittelt haben, aktualisieren wollen, klicken Sie bitte hier.

Sie können uns auch eine E-Mail oder einen Brief an die folgenden Kontaktdaten senden:

Datenschutzbeauftragter
Kubota Holdings Europe B.V.
Hoofdweg 1264,
2153LR Nieuw-Vennep
Die Niederlande
kuk_g.privacy@kubota.com

Adresse

Steinhauser Straße 100 - 66482 Zweibrücken

+49 (0)6332 487-0
+49 (0)6332 487-101